Schutz von Ernte und Saatgut

Vergessen Sie nicht den heißen Sommer 2018, der Ernteverlust war sehr hoch.

Die Wettervorhersagen für dieses Jahr sehen für die Ernte nicht rosig aus. Frühling und Sommer sollen sehr trocken und bis zu +1°Grad wärmer werden wie letztes Jahr.

Ärgerlich ist dann, wenn der Vorrat durch biologische Risiken wie Insekten, Milbe, Pilze, Mikroorganismen und Vögel gefährdet wird.

Schützen Sie Ihre Ernte!

 

Wir bieten Ihnen eine prophylaktische Behandlung Ihrer Lagerräume, vor Einlagerung der Ernte.

Wir benutzen ein Insektizid mit schnell einsetzender Kontakt- und Fraßwirkung. Es wirkt zuverlässig gegen typische Vorratsschädlinge einschließlich kriechender Insekten wie Kornkäfer, Reismehlkäfer, etc. und gegen fliegende Insekten wie z.B. der Getreidemotte.

Wie immer bieten wir unseren Service im Sprüh- und Nebelverfahren an.

Aber wussten Sie schon, dass wir durch ein neues Präparat auch das Staubverfahren anwenden können?

Gern stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Was können wir für Sie tun? Ihr Problem ist unser Alltag.

Sie haben ein Problem oder Fragen?
Dann rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

036481 22502
Kontakt